Merkliste
Die Merkliste ist leer.

Verwaltungsstrafrecht und Verwaltungsstrafverfahrensrecht

Verkaufsrang250inRecht Diverses
BuchPaperback
346 Seiten
Deutsch
Das Bundesgesetz über das Verwaltungsstrafrecht (VStrR) gewährt den Bundesbehörden weit reichende Ermittlungs- und Strafkompetenzen auf der Grundlage materiell- und formellrechtlicher Vorschriften, die sowohl vom Strafgesetzbuch als auch von der Strafprozessordnung abweichen.
Gegenstand dieser Abhandlung sind die allgemeinen und besonderen Bestimmungen des VStrR und sein Verfahrensrecht. Berücksichtigt werden die Schnittstellenprobleme,
...mehr
CHF68.00
CHF61.20
Rabatt10
Jetzt sofort versandbereit.
Bis 14 Uhr bestellt. Ab 20 Uhr unterwegs (Mo-Fr)

Produktinformationen

InhaltDas Bundesgesetz über das Verwaltungsstrafrecht (VStrR) gewährt den Bundesbehörden weit reichende Ermittlungs- und Strafkompetenzen auf der Grundlage materiell- und formellrechtlicher Vorschriften, die sowohl vom Strafgesetzbuch als auch von der Strafprozessordnung abweichen.
Gegenstand dieser Abhandlung sind die allgemeinen und besonderen Bestimmungen des VStrR und sein Verfahrensrecht. Berücksichtigt werden die Schnittstellenprobleme, die sich bei einer subsidiären Anwendung des inzwischen revidierten Allgemeinen Teils des Strafgesetzbuchs ergeben und die aus der Frage resultieren, inwieweit der Rechtsanwender an strafprozessuale Grundsätze und Mindestgarantien gebunden ist, obwohl das VStrR keinen generellen Bezug auf die Strafprozessordnung nimmt. Diese Themen werden vor dem Hintergrund einer Einordnung des Verwaltungsstrafrechts ins System der Schweizer (Straf-)Rechtsordnung angegangen.
Die ausführliche Darstellung dieses Rechtsgebiets greift sowohl die Verwaltungspraxis als auch die Rechtsprechung und - soweit vorhanden - unterschiedliche Lehrmeinungen auf.
Details
ISBN/GTIN978-3-7272-1552-0
ProduktartBuch
EinbandartPaperback
Erscheinungsjahr2012
Erscheinungsdatum03.01.2012
Auflage1., Aufl.
Seiten346 Seiten
SpracheDeutsch
MasseBreite 210 mm, Höhe 298 mm, Dicke 27 mm
Gewicht1123 g
Artikel-Nr.14389767
Rubriken
GenreRecht

Über den Autor

Der Autor, geb. 1972, absolvierte ein Studium der Rechtswissenschaft mit strafrechtlicher Schwerpunktausbildung und ist derzeit als Rechtsreferendar tätig. 1998 wurde er mit dem Deutschen Studienpreis der Körber-Stiftung/Hamburg ausgezeichnet.

Andere Kunden hat auch interessiert

Zuletzt von mir angeschaut