Merkliste
Die Merkliste ist leer.

Wirtschaftsrecht

Repetitorium Finanzmarktrecht
%

Repetitorium Finanzmarktrecht

Kurz gefasste Darstellung mit Schemata, Übungen und Lösungen
Verkaufsrang242inLehrbücher
BuchPaperback
Der vorliegende Band bietet eine prägnante Gesamtdarstellung des sich ständig weiterentwickelnden schweizerischen Finanzmarktrechts. Ausgangspunkt ist eine allgemeine Einführung in die vielschichtige Materie, wozu auch die Finanzmarktaufsicht gehört. In den nachfolgenden Teilen werden die verschiedenen Hauptbereiche des Finanzmarktrechts vorgestellt,...
CHF71.90
CHF68.30
Rabatt5
Jetzt sofort versandbereit. Bis 14 Uhr bestellt. Ab 20 Uhr unterwegs (Mo-Fr)
In den Warenkorb
Internationales Wirtschaftsrecht
%

Internationales Wirtschaftsrecht

Eine Einführung (unter Einschluss des Aussenwirtschaftsrechts der Schweiz)
Verkaufsrang2102in
BuchPaperback
In diesem für die Schweiz nach wie vor einzigartigen Werk werden das internationale Wirtschaftsrecht und das Recht der Aussenwirtschaftsbeziehungen der Schweiz in einer konzisen und einfach zugänglichen Form präsentiert. Das Werk beinhaltet sowohl eine Analyse des institutionellen Rechts der multilateralen Organisationen (WTO,...
CHF112.00
CHF106.40
Rabatt5
Jetzt sofort versandbereit. Bis 14 Uhr bestellt. Ab 20 Uhr unterwegs (Mo-Fr)
In den Warenkorb
Der Durchgriff im Gesellschafts- und Steuerrecht
%

Der Durchgriff im Gesellschafts- und Steuerrecht

Eine interdisziplinäre Studie für eine einheitliche methodische Einordnung des Durchgriffs im Gesellschafts- und Steuerrecht unter Berücksichtigung des Aspekts der Einheit der Rechtsordnung
Verkaufsrang2102in
BuchPaperback
Die Aufhebung der rechtlichen Trennung zwischen einer Gesellschaft und des sie beherrschenden Gesellschafters fand Anfang des 20. Jahrhunderts sowohl für das Gesellschaftsrecht als auch für das Steuerrecht Eingang in die bundesgerichtliche Rechtsprechung. Hierbei stützt das Bundesgericht ...
CHF72.00
CHF68.40
Rabatt5
Jetzt sofort versandbereit. Bis 14 Uhr bestellt. Ab 20 Uhr unterwegs (Mo-Fr)
In den Warenkorb
Der Einfluss des EU-Rechts auf das schweizerische Mehrwertsteuerrecht
%

Der Einfluss des EU-Rechts auf das schweizerische Mehrwertsteuerrecht

unter besonderer Berücksichtigung der Europakompatibilität des Leistungsortes, der ausgenommenen Leistungen und der Steuersätze
Verkaufsrang1055973in
BuchPaperback
Durch die sogenannte Politik des autonomen Nachvollzugs hat in den letzten zwanzig Jahren eine Vielzahl von EU-Bestimmungen Eingang in die schweizerische Rechtsordnung gefunden. Die damit verbundenen Auswirkungen auf die schweizerische Souveränität wurden trotz deren Thematisierung in der ...
CHF92.00
CHF87.40
Rabatt5
Jetzt sofort versandbereit. Bis 14 Uhr bestellt. Ab 20 Uhr unterwegs (Mo-Fr)
In den Warenkorb
Die Europakompatibilität des schweizerischen Wirtschaftsrechts: Konvergenz und Divergenz
%

Die Europakompatibilität des schweizerischen Wirtschaftsrechts: Konvergenz und Divergenz

Verkaufsrang1055973in
TaschenbuchPaperback
Die Rezeption des EU Rechts in der Schweiz ist sowohl politisch als auch im Rechtsalltag von grösster Tragweite. Das neue Beiheft aus der Bibliothek zur Zeitschrift für Schweizerisches Recht setzt sich vertieft und aus verschiedenen Blickwinkeln damit auseinander. Inhalt: Die Europakompatibilität im schweizerischen Wirtschaftsrecht:...
CHF68.00
CHF64.60
Rabatt5
Jetzt sofort versandbereit. Bis 14 Uhr bestellt. Ab 20 Uhr unterwegs (Mo-Fr)
In den Warenkorb
Das Cassis de Dijon-Prinzip
%

Das Cassis de Dijon-Prinzip

Eine rechtsvergleichende Studie zur Äquivalenz von Rechtsnormen im WTO-Recht, im EU-Recht und im schweizerischen Recht
Verkaufsrang1055973in
BuchPaperback
Das Cassis de Dijon-Prinzip ist ein zentrales Strukturinstrument des EU-Binnenmarktrechts. Produkte, welche in einem Mitgliedstaat rechtmässig in Verkehr gesetzt wurden, können in allen anderen EU-Mitgliedstaaten vertrieben und verkauft werden. Beschränkungen sind nur unter engen Voraussetzungen zulässig....
CHF82.00
CHF77.90
Rabatt5
Jetzt sofort versandbereit. Bis 14 Uhr bestellt. Ab 20 Uhr unterwegs (Mo-Fr)
In den Warenkorb
Der Einfluss des EU-Rechts auf das schweizerische Kartellrecht
%

Der Einfluss des EU-Rechts auf das schweizerische Kartellrecht

Historische Entwicklung und Analyse
Verkaufsrang1055973in
BuchPaperback
Das schweizerische Kartellgesetz hat sich in den letzten Jahrzehnten von einem rudimentären, äusserst kartellfreundlichen hin zu einem modernen, weitgehend europakompatiblen Erlass entwickelt. Die vorliegende Arbeit zeichnet die Geschichte der kartellrechtlichen Gesetzgebungsprozesse in ...
CHF82.00
CHF77.90
Rabatt5
Jetzt sofort versandbereit. Bis 14 Uhr bestellt. Ab 20 Uhr unterwegs (Mo-Fr)
In den Warenkorb
Urheberpersönlichkeitsrechte
%

Urheberpersönlichkeitsrechte

Globalisierung und Dogmatik einer Rechtsfigur zwischen Urheber- und Persönlichkeitsrecht
Verkaufsrang1055973in
BuchGebunden
Die vorliegende Studie befasst sich mit den Urheberpersönlichkeitsrechten und verfolgt dabei zwei Ziele. Zum einen soll ein Beitrag zur Globalisierungsforschung in der Rechtswissenschaft geleistet werden, indem auf der Grundlage einer umfassenden rechtsvergleichend-evolutorischen Analyse gezeigt wird,...
CHF128.00
CHF121.60
Rabatt5
Jetzt sofort versandbereit. Bis 14 Uhr bestellt. Ab 20 Uhr unterwegs (Mo-Fr)
In den Warenkorb
Markt- und Kursmanipulation
%

Markt- und Kursmanipulation

Art. 143 und Art. 155 FinfraG sowie Art. 122 ff. FinfraV
Verkaufsrang1055973in
BuchPaperback
Seit es Börsen gibt, versuchen Marktteilnehmer, ihrem Glück mit Machenschaften nachzuhelfen. Per 1. Februar 1997 wurde auf Bundesebene hiergegen das strafrechtliche Verbot der Kursmanipulation eingeführt (heute Art. 155 FinfraG). Vor dem Hintergrund der europäischen Rechtsentwicklung wurde per 1....
CHF88.00
CHF83.60
Rabatt5
Jetzt sofort versandbereit. Bis 14 Uhr bestellt. Ab 20 Uhr unterwegs (Mo-Fr)
In den Warenkorb
Das schleichende Ende der Anonymität des Aktionärs
%

Das schleichende Ende der Anonymität des Aktionärs

Unter besonderer Berücksichtigung der neuen Anti-Geldwäschereibestimmungen des GwG und der Art. 697i ff. OR
Verkaufsrang1055973in
BuchPaperback
Aufgrund der fehlenden Haftung und der fehlenden Vertretungsmöglichkeit gibt es ? aus der Perspektive der aktienrechtlichen Dogmatik ? keine Notwendigkeit, die Identität des Aktionärs gegenüber Mitaktionären und aussenstehenden Dritten offenzulegen. Dieser Anonymität ist ein gewisses Missbrauchspotenzial inhärent,...
CHF98.00
CHF93.10
Rabatt5
Jetzt sofort versandbereit. Bis 14 Uhr bestellt. Ab 20 Uhr unterwegs (Mo-Fr)
In den Warenkorb