Merkliste
Die Merkliste ist leer.

Rastersysteme für die visuelle Gestaltung - Grid systems in Graphic Design

Ein Handbuch für Grafiker, Typografen und Ausstellungsgestalter
Verkaufsrang23inDesign
BuchGebunden
176 Seiten
Deutsch
Niggli1981
Josef Muller-Brockmann (1914 1996) studied architecture, design and history of art in Zurich and worked as a graphic designer and teacher. His work is recognized for its simple designs and his clean use of fonts, shapes and colors, which still inspires many graphic designers throughout the world today. Since the 1950s grid systems help the designer to organize the graphic elements and have become a world wide standard....mehr
CHF68.00
CHF61.20
Rabatt10
Jetzt sofort versandbereit.
Bis 14 Uhr bestellt. Ab 20 Uhr unterwegs (Mo-Fr)

Produktinformationen

InhaltJosef Muller-Brockmann (1914 1996) studied architecture, design and history of art in Zurich and worked as a graphic designer and teacher. His work is recognized for its simple designs and his clean use of fonts, shapes and colors, which still inspires many graphic designers throughout the world today. Since the 1950s grid systems help the designer to organize the graphic elements and have become a world wide standard. This volume provides guidelines and rules for the function and use for grid systems from 8 to 32 grid fields which can be used for the most varied of projects, the three-dimensional grid being treated as well. Exact directions for using all of the grid systems possibe presented are given to the user, showing examples of working correctly on a conceptual level. Or simply put: a guidebook from the profession for the profession. one of the most important books in the field since over 30 yearscomprehensive overview of grid systemsexact directions and instructionscovering all grid systems that are neededmade by a professional for professionals
ZusammenfassungDas Werk eignet sich für das Arbeiten in der automatischen Text-/Bildgestaltung. Es zeigt Beispiele für konzeptionell richtiges Vorgehen. Dem Benützer werden genaue Anleitungen für die Anwendung aller vorkommenden Rastersysteme vermittelt (8 bis 32 Rasterfelder). Diese können für die verschiedensten Arbeiten angewendet werden. Auch der dreidimensionale Raster wird behandelt. Kurz: ein Leitfaden aus der Praxis für die Praxis.Die Entwicklung von Ordnungssystemen in der visuellen Kommunikation war der Verdienst und die Leistung der Vertreter der sachlich-funktionellen Typografie und Grafik. Bereits in den 1920er-Jahren entstanden in Europa auf den Gebieten der Typografie, Grafik und Fotografie Arbeiten mit objektivierter Konzeption und strenger Komposition. 1961 erschien zum ersten Mal eine kurz gefasste textliche und bildliche Darstellung des Rasters in einem früheren Buch des Autors. In der Folge wurden hauptsächlich Artikel in Fachzeitschriften publiziert.Dieses Buch versucht nun, eine Lücke zu schliessen, indem es dem visuellen Gestalter mit anschaulichen Beispielen und konkreten Anleitungen bei der Lösung diverser Rasterprobleme weiterhilft.
Details
ISBN/GTIN978-3-7212-0145-1
ProduktartBuch
EinbandartGebunden
Verlag
Erscheinungsjahr1981
Erscheinungsdatum01.07.1996
Seiten176 Seiten
SpracheDeutsch
MasseBreite 212 mm, Höhe 306 mm, Dicke 20 mm
Gewicht1232 g
Illustrationen357 Beisp.
Artikel-Nr.6662781
Rubriken
GenreKunst
KategorieDesign

Andere Kunden hat auch interessiert

Zuletzt von mir angeschaut