Merkliste
Die Merkliste ist leer.

Das Kurze. Das Einfache. Das Kindliche

Taschenbuch
Verkaufsrang344inSchweizer
TaschenbuchPaperback
192 Seiten
Deutsch
Eine unterhaltsame, abwechslungsreiche und anregende Reise in die poetische Welt Franz Hohlers
Franz Hohlers kurzweilige und anregende Essays führen uns in "Das Kurze", "Das Einfache" und "Das Kindliche" ein; kaum etwas kennzeichnet Franz Hohlers erfolgreiches Werk besser als diese Kategorien. Sie sind die Grundpfeiler seines Schreibens, bilden den poetischen Kosmos seines Werks.
...mehr
CHF13.90
CHF12.50
Rabatt10
Jetzt sofort versandbereit.
Bis 14 Uhr bestellt. Ab 20 Uhr unterwegs (Mo-Fr)

Produktinformationen

InhaltEine unterhaltsame, abwechslungsreiche und anregende Reise in die poetische Welt Franz Hohlers
Franz Hohlers kurzweilige und anregende Essays führen uns in "Das Kurze", "Das Einfache" und "Das Kindliche" ein; kaum etwas kennzeichnet Franz Hohlers erfolgreiches Werk besser als diese Kategorien. Sie sind die Grundpfeiler seines Schreibens, bilden den poetischen Kosmos seines Werks. Und wir begegnen vielen seiner Geschichten und seiner Lieblingsautoren wie Georg Büchner, Daniil Charms oder Franz Kafka auf eine überraschende Weise neu.
Zusatztext?Kurzweilig und eindringlich.?
Details
ISBN/GTIN978-3-630-62189-0
ProduktartTaschenbuch
EinbandartPaperback
Erscheinungsjahr2010
Erscheinungsdatum12.07.2010
Seiten192 Seiten
SpracheDeutsch
MasseBreite 119 mm, Höhe 185 mm, Dicke 14 mm
Gewicht188 g
Artikel-Nr.7550136
Rubriken
KategorieSchweizer

Kritiken und Kommentare

Kritik"Kurzweilig und eindringlich." Frankfurter Allgemeine Zeitung

Schlagworte

Über den Autor

Hohler, Franz
Franz Hohler wurde 1943 in Biel, Schweiz, geboren. Er lebt heute in Zürich und gilt als einer der bedeutendsten Erzähler seines Landes. Franz Hohler ist mit vielen Preisen ausgezeichnet worden, u.a. mit dem Kasseler Literaturpreis für grotesken Humor 2002, dem Kunstpreis der Stadt Zürich 2005, dem Solothurner Literaturpreis 2013, dem Alice-Salomon-Preis sowie dem Johann-Peter-Hebel-Preis 2014.
Weitere Artikel von
Hohler, Franz
Das Päckchen
%
Gleis 4
%
Es klopft
%
Das grosse Buch
%

Zuletzt von mir angeschaut